Follow me


Mi, 31. Okt 2007, 9:33

Immer wieder schön … jedes Jahr wieder gern geschaut:

YouTube Preview Image

In dem Sinne: Happy Halloween!

Di, 30. Okt 2007, 15:34
f-f-wm

Jahaaaaaaaa … gewonnen … gegen Kanada! Die Entscheidung fiel auf Deutschland.

Im Jahr 2011 wird die Fussball-WM der Damen bei uns stattfinden. Und das bedeutet, daß wir wieder sehr viel Spaß und Freude haben werden. Und hoffentlich wieder jede Menge Grund zu feiern …

So, 28. Okt 2007, 16:48

Bei Kristof bin ich auf den Hinweis gestossen:

Auf stereopoly.de kann man einen Apple iPod Touch gewinnen – und deswegen werd ich da mal mitmachen.

iPod Touch Blogger Aktion

Ein kleiner Auszug aus den Teilnahmeregeln:

Teilnehmen kann jeder, der sein eigenes Blog (egal ob klein oder groß) besitzt und in einem eigenständigen Aritkel über diese Aktion berichtet.

Man muß zum Bericht nur das obige Banner bei sich einbinden und schon kann man teilnehmen … bis zum 7. November 2007 noch.

Also einfach mal hinklicken … dort erfährt man die Einzelheiten.

Viel Glück dem/der auch mitmachen will.

So, 28. Okt 2007, 13:24

Zitat des Tages

Edmund Stoiber hat aufgehört. Bayern hat damit seinen letzten Problembären verloren.

(Stefan Raab)

So, 28. Okt 2007, 10:14

Na, alle dran gedacht die Zeit umzustellen?

Zum Glück tun das hier schon mal zig Funkuhren völlig selbständig … der Rest wird dann ein Klacks. Und die alten mechanischen Uhren dürfen einfach ein Stündchen verschnaufen.
Ich glaube, kein Mensch hat soviele Uhren wie wir.

momuAber ich habe schlecht geschlafen … vielleicht weil ich ne Stunde aufgedrängt bekommen habe. Keine Ahnung.
Jedenfalls bin ich 4-5 mal aufgewesen, habe jetzt einen total steifen Nacken und der Schädel zerspringt mir. Ich habe einen handfesten 0-Alkohol-Kater. *seufz*

Da bleibt nur abzuwarten … in Ruhe meinen Kaffee schlürfen … schön den Hals rundum rollen … und dann hat sich das hoffentlich bald verflüchtigt …

Mo, 22. Okt 2007, 20:15

Weil es immer wieder forkomt, das Menschen einfach sterben, mus es neue geben. Das ist der beischlaf.
Eigendlich schläft man aber nicht sondern ist mit dem Herzen und mit seinem Penis und seiner Wagina ganz doll am machen. Ich habe meine Eltern im Wohnzimmer gesehen, wo sie gebeischlaft haben. Mein Papa hat furchtbar gestönt und meine Mami hat geheult. dabei ist von uns noch gar keiner tot. filleicht haben sie ja geübt, weil meine Oma schon zimlich alt ist. Und weil ich gemerkt habe, das sie dreimal in der woche üben. “stirbt die Oma filleicht bald??”
Im nachttisch von meiner Mutter habe ich Tableten gefunden. Papa fragt sie immer, ob sie die Pile schon genommen hat. Bestimt ist sie auch krank aber sie get nicht zum Azt. Aber wenn sie so doll am üben sind, komt bestimt bald ein neues Wesen auf die Welt. ich wünsche mir am libsten ein Kaninchen.
Die Pfordpflanzung des Menschen geschiet durch Samen. Die Blumen und Sträucher und Bäume müssen oft gegossen werden und meine mama duscht jeden Tag. Dann wächst filleicht alles schneller.
Das neue Wesen wächst im Bauch, aber weil Mami krank ist, macht es diesmal filleicht mein vater. Sein Bauch ist schon größer geworden aber er hat uns noch nichts veraten.
Wenn das neue Wesen auf die Welt kommt, muß es zuerst durch die Wagina und ist ganz klein und weiss.
Die Neger kommen bestimmt durch den Popo.

EDUARD (7 Jahre)

So, 21. Okt 2007, 21:06

Da ist so schnell mal wieder ein sehr schönes Wochenende vorbei. Wir sind heil wieder eingetrudelt, das Meeri hats überlebt, die Blumen sind in den 2 Tagen nicht vertrocknet, draussen ist auch nix kaputt gefroren … rundum ist halt alles ok.
(Ich hoffe, ich habe jetzt alle Eventualitäten aufgezählt *g*)

Und nun geh ich mal in Ruhe überall nach dem Rechten sehen.

Ach ja, hab ich schon erwähnt, daß Milena morgen mal wieder für 4 Tage zu Besuch kommt? *freu*
(Bitte jetzt nicht traurig sein Barbara. *liebknuffel*)

Fr, 19. Okt 2007, 20:28

Im Harz ist (wie auch in vielen anderen Teilen Deutschlands) der erste Schnee gefallen. Da sollten wir am WE nicht einfach mal so nach Hannover fahren, sondern vielleicht doch lieber mal um die Ecke in den Harz zum Skifahren. Wer weiß, wieviel Schnee es ansonsten im kommenden Winter noch dort geben wird. *g*

Und die Göttinger Georg-August-Universität ist jetzt eine von 9 deutschen Elite-Unis.
Da hoffe ich doch mal, daß ich meiner Elite-Studentin-Tochter jetzt noch in die Augen schauen darf, ohne mich vorher vor ihr verbeugen zu müssen. ;-)

Auch einige internationalen Nachrichten möchte ich noch eben loswerden:

In Thailand wurde der Kinderschänder und Verbreiter von Kinderpornopgrafie, dessen Gesicht vor einigen Tagen entzerrt und im Internet veröffentlicht wurde, verhaftet. Oh man … ich hoffe, dieses XXX (ich kann das gar nicht ausschreiben) bekommt dort jetzt seine gerechte Strafe.
Bericht: N24

In 7,5 Milliarden Jahren – plus/minus 50 Millionen Jahre – ist es soweit: die Erde wird verbrennen.
Bericht: EXPRESS.DE

Italien verbietet die Magersucht-Schock-Kampagne, weil sie gegen die “Würde der menschlichen Person” verstösst.
Es sind entsetzliche Bilder – aber leider aus dem normalen Leben gegriffen. Das ist wirklich ein Thema, daß nicht tabutisiert werden darf. Je mehr abschreckende Aufklärung es gibt, umso eher werden die Betroffenen vielleicht wieder aufwachen – und vielleicht schreckt es ja auch für die Zukunft noch viele potenzielle Betroffenen ab.
Bericht: KLEINE ZEITUNG

Und so könnte ich noch unendlich weiterschreiben …

Fr, 19. Okt 2007, 10:05

spermWenn du dich klein, nutzlos, beleidigt und depressiv fühlst, denke immer daran:

Du warst einmal das schnellste und erfolgreichste Spermium deiner Gruppe!

Di, 16. Okt 2007, 16:55

Vor ein paar Tagen habe ich eine neues Album in die Fotogalerie gebracht: Während unseres Urlaubs haben wir das Sealife im ehemaligen Regenwaldhaus in den Herrenhäuser Gärten in Hannover besucht.
Dort geht die Besuchsrunde von den Bewohnern der Leine, durch Meere und Ozeane bis hin zu den gefrässigen Piranhas im Amazonas.
Es macht viel Spaß unter den Haien durchzugehen, man kann Seesterne und Krebse streicheln und sich von Putzergarnelen die Finger putzen lassen. Man kann sich in eine Halbkugel beugen und kommt sich wie mitten im Wasser zwischen den Fischen vor.
So faszinierend die jetzigen Meeresbewohner auch sind, man hat aber zumindest unter der großen Glaskuppel den Regenwald erhalten … nur die Schmetterlinge von früher (die sich sogar auf die Hand setzten, wenn man nur genug Geduld hatte) fehlen dort leider.
Aber auf jeden Fall ist das Sealife einen Besuch wert – wenn man denn mal grad in der Nähe ist. Aber unbedingt ein bißchen Zeit mitbringen … wir waren immerhin morgens schon recht zeitig da und brauchten etwa eine Stunde, bis wir endlich durch den Eingang waren. Und auch der Gang hindurch braucht seine Zeit, schließlich will man ja alles auf sich wirken lassen.

[inspic=608,,fullscreen,thumb]

Seiten: 1 2 vorherige